Angebote

Zumba

 

Reisedaten

Donnerstag ab Zürich  16.11.2017

Rückflug ab Havanna Donnerstag 30.11.2017

(Ankfunft in Zürich: Freitag 01.12.2017)

 

Kosten: CHF 1'550.00

 

Anzahl Teilnehmer: 5 - 15 Personen

 

Anmeldung: info@bailarte.ch oder  076/421 41 86

 

Sobald 5 Teilnehmer sind, wird die Reise definitiv durchgeführt


Kuba, das ist „die Perle der Karibik“, „das schönste Land, das Menschenaugen je gesehen haben“, „ein Paradies  zwischen kolonialer Vergangenheit und Revolution“ - es gibt unzählige Liebeserklärungen an dieses Land, verfasst von Dichtern, Helden und Eroberern. Und es gibt etwas, das im Grunde die ganze Schönheit und Mentalität dieser Insel in sich trägt: ihre Musik.


In Sachen Salsa ist Trinidad unter Kennern ein absoluter Insidertipp - besonders wegen dem familiären „Salsa-Ambiente“. Und der nahe gelegene weisse Traumstrand lässt die Besucher noch lange nach der Reise davon träumen.


Unterrichtet durch professionelle Tanzlehrer, lernst du hier Salsa „a lo cubano“. Eine Tanzreise für Anfänger und Fortgeschrittene - für Singles und Paare.

 

Reiseprogramm

 

1. Tag
Ankunft in Havanna. Erkunden der Stadt und eintauchen ins Nachtleben. Übernachtung in einer Casa particular.

 

2. Tag
Reise per Bus nach Trinidad (ca. 4 Stunden). Bezug der Unterkunft (Casa particular).
Willkommensfest und Kennenlernen der Tanzlehrer.

 

3. - 13. Tag
Täglich 2 Stunden Tanzunterricht, Strandbesuche sowie zwei Ausflüge zu Sehenswürdigkeiten in der Region.
Am Abend: Konzertbesuche, Tanzshows und natürlich selbst viel tanzen, sei es auf der „Escalinata“ in der  „Casa de la musica“ oder in der „Discoteca las cuevas“. Am letzten Abend grosse Abschiedsparty.

 

14. Tag
Rückreise nach Havanna, Rückflug in die Schweiz.

 

Im Preis inbegriffen:

  • Eine Übernachtung mit Halbpension in Havanna.
  • Flughafentransfer zum Hotel.
  • Busfahrt nach Trinidad und zurück nach Havanna.
  • 13 Übernachtungen mit Halbpension im „Casa particular“ in Trinidad.
  • Salsa Tanzkurs: 20 Stunden für alle Niveaus mit Profitanzlehrern und kubanischen Tanzpartner/innen. Der Tanzunterricht beinhaltet Rhythmusschulung, Arbeit an Körperausdruck und Stil, und das Erlernen vieler Figuren aus dem kubanischen Salsa (dem Casino), sowie Rueda de Casino („Salsa-Kreis). Hinzu kommt das Kennenlernen anderer wichtiger kubanischer Tänze wie Cha cha cha, Rumba und Son, die den kubanischen Salsa beeinflussten.
  • Willkommens- und Abschiedsfest.

 

 

Im Preis nicht inbegriffen:

  • Flug
  • Taxen und Touristenvisum
  • Ausflüge (fakultativ)
  • Konzertbesuche
  • Trinkgelder
  • Reise- und Annulationsversicherung
  • Keine Haftung bei Unfall, Krankheit oder Diebstahl

 

Eindrücke der letzten Kubareise findest du hier